Zahnschmerzen – Zahnwerk Frankfurt – Diagnose und Behandlung

Ursachen für ZahnschmerzenZahnschmerzbehandlung in Frankfurt – Zahnwerk Frankfurt

Zahnschmerzen können vielfältige Ursachen haben. In den meisten Fällen ist Karies für Schmerzen in den Zähnen verantwortlich. Ist nur der Zahnschmelz von Karies befallen, bereitet sie noch keinen Schmerz da sich dort keine Nerven befinden. Erst wenn die Karies das Zahnbein erreicht, entstehen die Zahnschmerzen. Sie können jedoch auch durch Entzündungen des Zahnfleischs, Zahnhalteapparates oder der Zahnwurzel hervorgerufen werden. Manchmal entwickeln sich auch sogenannte Phantomschmerzen durch Zahnbehandlungen, zum Beispiel nach einer Wurzelbehandlung. Auch die Milchzähne machen sich oft durch Schmerzen bemerkbar, genauso wie die Weisheitszähne.

Freiliegende Zahnhälse sind sehr empfindlich und schmerzen meist bei der Aufnahme heißer oder kalter Lebensmittel. Normalerweise wird das Zahn vom umgebenden Zahnfleisch geschützt. Durch Verletzungen, regelmäßiges Zähneknirschen oder chronische Entzündungen bildet sich das Zahnfleisch manchmal zurück. Dann sind die freiliegenden Zahnhälse nicht mehr vor äußeren Einflüssen geschützt und die Schmerzempfindlichkeit steigt.

Schnelle Hilfe bei Zahnschmerzen in Frankfurt

Wenn Sie unter Zahnschmerzen leiden, sollten Sie sich so bald wie möglich an einen kompetenten Zahnarzt wenden. Zahnschmerzen sind immer ein Warnsignal und sollten daher sehr ernst genommen werden. Ihr Zahnwerk in Frankfurt ist für Sie da. Wir finden die Ursache für Ihre Zahnschmerzen heraus und behandeln sie fachgerecht.

Mit Schmerzmitteln lassen sich nur kurzfristig die Symptome unterdrücken. Auch Nelkenöl oder das Kauen von getrockneten Gewürznelken können hilfreich sein sowie das Auflegen kalter Kompressen auf die Wange. Die Ursache der Zahnschmerzen wird dadurch jedoch nicht beseitigt. Manche Patienten meiden trotz großer Schmerzen den Zahnarztbesuch aus Angst. Doch je länger Sie den Zahnarztbesuch hinauszögern, desto aufwendiger und unangenehmer wird eventuell nachher die Behandlung. Daher raten wir Ihnen, sich so schnell wie möglich in professionelle Hände zu begeben, damit sich die Entzündung nicht noch weiter ausbreiten kann. Wir stehen Ihnen zur Seite, wenn Sie einen einfühlsamen Ansprechpartner für Zahnschmerzen in Frankfurt suchen. Sprechen Sie uns gerne darauf an, wenn Sie Panik vor Zahnbehandlungen haben. Wir sind bestens im sensiblen Umgang mit Angstpatienten vertraut.

Auch wenn Sie am Wochenende oder Feiertagen unter Zahnschmerzen leiden, sollten Sie sich nicht quälen bis wieder eine Zahnarztpraxis geöffnet hat. Welcher Zahnarzt in Frankfurt Notdienst hat, können Sie einfach über die Tageszeitung oder via Internet herausfinden.

Zahnschmerzen vorbeugen

Mit einer guten Mundhygiene und regelmäßigen Zahnarztbesuchen können Sie der Entstehung von Zahnerkrankungen entgegenwirken. Das Prophylaxe-Team des Zahnwerks aus Frankfurt berät Sie gerne, wie Sie Zahnschmerzen vorbeugen können und Ihre Zähne richtig pflegen.


Kategorie: Zahnarzt | Datum: 28 Oktober, 2016