PRGFUnterstützung bei der Heilung

Mit PRGF bieten wir Ihnen neue medizinische Entwicklungen zur Verbesserung von Heilungsprozessen bei Implantationen und Augmentationen (Knochenaufbaumaßnahmen). Die so genannten Plasma Rich Growth Factors (PRGF) werden durch Zentrifugieren aus Eigenblut gewonnen und dann in die Wunde eingebracht. Dort unterstützen sie die Blutversorgung und damit die Wundheilung. Eine Methode, die auch Diabetikern oder Rauchern zu einer besseren Wundheilung verhelfen kann.